Wir fördern den Bau eines neuen Seniorenheims und schaffen mehr Pflegeplätze

Senioren finden in Burghausen sehr gute Angebote – im eigenen Zuhause oder auch in einem Seniorenheim. Ich möchte, dass in Burghausen ein weiteres modernes Seniorenheim für Burghauser mit 60 bis 80 Plätzen auf einem städtischen Grundstück entsteht. Zusätzlich möchte ich die Plätze zur Kurzzeitpflege und Tagesplätze in Burghausen erhöhen. Hier gilt es, Betreiber solcher Einrichtungen zu unterstützen und zusammen mit dem Krankenhaus in Burghausen diese gute Ausgangsposition nutzen.


Derzeit gibt es in Burghausen rund 250 Wohnplätze in Seniorenheimen. Bis 2022 gehe ich von einem weiter steigenden Bedarf aus, für die darauffolgenden Jahre wird die Nachfrage auf etwa diesem Niveau stagnieren.


Senioren werden in meiner Politik in den nächsten Jahren einen hohen Stellenwert einnehmen. Neben der Schaffung von Heim- und Pflegeplätzen möchte ich einfach gute Angebote für das tägliche Leben in Burghausen anbieten und weiterentwickeln: Beratung durch die Bürgerinsel, Vernetzung mit ehrenamtlichen Angeboten wie Besuchsdiensten usw., Seniorennachmittage und –Geburtstagsfeiern, Bildungsangebote bei der Volkshochschule usw.